Home >


20 Jahre Bischof-Theissing-Haus

Beginn: 12. Juni 2015
Ende: 14. Juni 2015
Anmeldeschluss: 24. Mai 2015

Am 10. Juni 1995 weihte Erzbischof Dr. Ludwig Averkamp unser neues Jugendhaus für die Region Mecklenburg ein. Es erhielt den Namen des Bischofs, der viele Jahre die Katholische Kirche in Mecklenburg leitete und prägte und immer ein offenes Ohr für die Jugend hatte, Heinrich Theissing. Unser Haus steht in der längeren Tradition der Katholischen  Jugendseelsorge in Mecklenburg, die Ende der fünfziger Jahre kontinuierlich aufgebaut wurde. Es löste das Niels-Stensen-Haus ab, das seit 1967 die zentrale Bildungsstätte für die katholische Jugend war.
In diesem Jahr können wir nun 20 Jahre BTH feiern. Vom 12.-14. Juni seid Ihr dazu eingeladen. Für Jugendliche geht es am Freitag los, mit einem Grill- und Spielabend, einer Vigilfeier und Lagerfeuer. Am Samstag gibt es am Vormittag Workshops und am Nachmittag ein Geländespiel. Ab 17.00 Uhr sind dann alle eingeladen zum Galaabend, der mit dem Abendessen beginnt. Am Sonntag feiern wir mit den Wallfahrern des Dekanates Güstrow den Festgottesdienst und nehmen am Wallfahrtsprogramm teil. Die Wallfahrtsstunde steht unter dem Motto „20 Jahre BTH“. Mit der Abschlussandacht klingt dann das Jubiläumswochenende aus.


Wir freuen uns mit Euch zu feiern!


Marcel Heinle        Johannes Zehe
Hausleiter            Jugendpfarrer



Kontakt:

Kalender
Kochen mit Paul
Fr, 24. November 2017
Kreatage im Advent
Fr, 01. Dezember 2017
Holy Days - Go inside vol.5
Fr, 01. Dezember 2017
Zwischen den Festen
Mi, 27. Dezember 2017