Home >

Brille putzen! - Gott (leichter) entdecken

Beginn: 26. Juni 2015
Ende: 28. Juni 2015
Anmeldeschluss: 12. Juni 2015

Brille putzen – Gott (leichter) entdecken
Ora et labora – in Arbeit und Gebet Gott auf die Spur kommen


Ignatius von Loyola, Mitbegründer des Jesuitenordens, sagt, dass Gott in allen Dingen zu finden sei – man muss nur genau hinschauen. In allen Dingen heißt, dass Gott auch zwischen Arbeit und Gebet, zwischen Aktion und Kontemplation, zwischen Anstrengung und Entspannung da ist. Gott möchte sich von uns entdecken lassen. Dafür müssen wir die Augen aufmachen und manchmal auch unsere innere Brille putzen, damit wir aufmerksamer sehen können.
Am Wochenende vom 26.-28.06.2015 nehmen wir uns Zeit, unsere innere Brille zu putzen. Zusammen mit dem Jesuiten Clemens Kascholke möchten wir in Gebet und Arbeit Gott auf die Spur kommen. Hierzu wird es Zeiten des Betens, des Schweigens und Wahrnehmens, der Gemeinschaft sowie des Arbeitens geben. Wir werden viel in die Natur gehen und den Natur- und Umweltpark in Güstrow bei einigen Aufgaben tatkräftig unterstützten.

Putze auch du deine Brille und schau mit uns gemeinsam genau hin!

Datum: 26.-28.6.2015
Ort: BTH, Teterow
Kursbeitrag: 15 € (Schüler) ; 22,50€ Studenten ; 30€ Vollverdiener
Anmeldeschluss 12.06.2015

Kontakt:

Bildungsreferentin
Ann-Kathrin  Berndmeyer
Krusenrotter Weg 37
24113  Kiel
Tel.: (0431) 6403642
Fax: (0431) 6403680
ann-kathrin.berndmeyer@jugend-erzbistum-hamburg.de
Kalender
Kochen mit Paul
Fr, 24. November 2017
Taizé-Gebet
So, 26. November 2017
Kreatage im Advent
Fr, 01. Dezember 2017
Holy Days - Go inside vol.5
Fr, 01. Dezember 2017
Zwischen den Festen
Mi, 27. Dezember 2017