Home >

Präventionsschulung

Beginn: 15. Mai 2015
Anmeldeschluss: 01. Mai 2015

Hinsehen – Handeln – Schützen
Eine Fortbildung für in der Jugendarbeit ehrenamtlich Aktive

Bei dieser Fortbildung zum Thema „Hinsehen – Handeln – Schützen“ geht es inhaltlich um Kinder- und Jugendschutz, Nähe und Distanz, Hinweise auf ein frühzeitiges Erkennen von Gefährdungen, ein adäquates Verhalten in der Kinder- und Jugendarbeit. Teilnehmende dieser Fortbildung werden für das Thema „sexualisierte Gewalt“ sensibilisiert und zu einer Haltung des Hinschauens und des kompetenten Handelns geführt, damit Kinder, Jugendliche und erwachsene Schutzbefohlene vor jeglicher Form sexualisierter Gewalt bewahrt und diese frühzeitig erkannt wird.

Datum: 15.05. 2015 oder 04.07.2015
Ort: Bischof-Theissing-Haus, Teterow
Kursbeitrag: kostenlos
Anmeldeschluss: 01.05.2015

Kontakt:

Bildungsreferentin
Ann-Kathrin  Berndmeyer
Krusenrotter Weg 37
24113  Kiel
Tel.: (0431) 6403642
Fax: (0431) 6403680
ann-kathrin.berndmeyer@jugend-erzbistum-hamburg.de
Kalender
Kochen mit Paul
Fr, 24. November 2017
Kreatage im Advent
Fr, 01. Dezember 2017
Holy Days - Go inside vol.5
Fr, 01. Dezember 2017
Zwischen den Festen
Mi, 27. Dezember 2017