Home >


Osterfahrt nach Taizé

Beginn: 28. März 2015
Ende: 07. April 2015
Anmeldeschluss: 15. Februar 2015

Für Jugendliche ab 15 Jahren und junge Erwachsene bietet die Katholische Jugend Mecklenburg in Kooperation mit der Katholischen Pfarrei St. Maria -St. Vicelin Neumünster über die Kar- und Ostertage ein besonderes Highlight an. Mit Bullis wird es in ein kleines Dorf auf einem Hügel in Südburgund, Frankreich, gelegen gehen, um neun Tage lang den Rhythmus des gemeinsamen Lebens mit den Brüdern der internationalen ökumenischen Gemeinschaft von Taizé und vielen jungen Menschen aus der ganzen Welt zu erleben. Die Brüder von Taizé haben sich verpflichtet, ein Leben lang Güter materieller und spiritueller Art zu teilen und ehelos ein schlichtes Leben zu führen. Jährlich fahren tausende junge Menschen nach Taizé, um an den wöchentlichen Jugendtreffen mit Gebeten, Gesprächsrunden und praktischen Arbeitseinheiten teilzunehmen.

Taizé heißt Teil einer christlichen Gemeinschaft sein, gemeinsam zu beten und zu singen, sich mit anderen jungen Menschen aus verschiedenen Ländern auszutauschen, auf praktische Art zum Gemeinschaftsleben beizutragen, sich eines schlichten Lebensstils bewusst zu werden und die herrliche Landschaft Südburgunds zu genießen.
Sei dabei und erlebe die Kar- und Ostertage in Taizé!

Wir freuen uns auf die Fahrt mit euch,
Thorsten Tauch und Ann-Kathrin Berndmeyer

Datum: 28.3.-07.04.2015
Ort: Taizé, Frankreich
Kursbeitrag: 220€ Schüler_innen / 250€ Student_innen / 280€ Vollverdiener_innen
Anmeldung bis zum 15.02.2015 unter kursanmeldung@bth-kjm.de



Kontakt:

Bildungsreferentin
Ann-Kathrin  Berndmeyer
Krusenrotter Weg 37
24113  Kiel
Tel.: (0431) 6403642
Fax: (0431) 6403680
ann-kathrin.berndmeyer@jugend-erzbistum-hamburg.de
Kalender
Kochen mit Paul
Fr, 24. November 2017
Kreatage im Advent
Fr, 01. Dezember 2017
Holy Days - Go inside vol.5
Fr, 01. Dezember 2017
Zwischen den Festen
Mi, 27. Dezember 2017