Home > Freiwilligendienste > Was sind FSJ und BFD? > Leistungen

Leistungen

Ein Freiwilligendienst ist nicht umsonst. Sowohl ein FSJ, als auch ein BFD sollen sich auszahlen. Vor allem nach dem FSJ oder BFD profitieren unsere Freiwilligen von ihren Erfahrungen und erworbenen Kompetenzen im Umgang mit Menschen. Während des FSJ und BFD erhalten alle Freiwilligen auch eine finanzielle Unterstützung.

Folgende monatliche Leistungen erhalten unsere Freiwilligen im Jugendfreiwilligendienst:

  • Taschengeld von 155,00€
  • Verpflegungspauschale von ca.  241,00€
  • Eine kostenfreie Unterkunft, bzw. einen monatlichen Unterkunftszuschuss von 50,00€ bis 100,00€

Außerdem sichern die Einsatzstellen die Freiwilligen sozial ab. Folgende Beiträge werden durch die Einsatzstelle gezahlt:

  • Sozialversicherungen (Kranken-, Renten-, Arbeitslosen- und Pflegeversicherung)
  • Betriebshaftpflicht

Außerdem werden unsere Freiwilligen pädagogisch begleitet. Die Begleitung vor, während und nach dem Dienst umfasst:

Außerdem gut zu wissen:

  • Während eines FSJ und BFD bleibt der Anspruch auf Kindergeld bestehen.
  • Während eines FSJ und BFD bleibt der Anspruch auf (Halb-)Waisenrente bestehen.
  • Nach Abschluss erhalten alle Freiwilligen ein Zertifikat und auf Wunsch eine Beurteilung.
Kontakt
Fachbereichsleiterin
Charlotte Kegler
Lange Reihe 2
20099   Hamburg
Tel.: (040) 22 72 16 61
E-Mail schreiben
Kontakt
Bildungsreferent
Tobias Weiske
Lange Reihe 2
20099  Hamburg
Tel.: (040) 22 72 16 63
E-Mail schreiben
Bewerbungsbogen

Bewerbungsbogen FSJ BFD
Bewerbungsbogen 2017/18

Facebook