Home > Freiwilligendienste > Begleitung > Seminare
Bildquelle:

Seminare /

Was sind die Bildungsseminare?

Fünfmal im Jahr finden die fünftägigen Seminare (25 Bildungstage) in verschiedenen Bildungshäusern statt. Die Seminare gehen in der Regel von Montag bis Freitag und finden in einem Bildungshaus in Hamburg, Mecklenburg oder Schleswig-Holstein statt. Die Seminare finden in festen Seminargruppen statt und werden von einem festen Team geleitet. Bei der Gestaltung der Seminare werden deine Interessen und Wünsche berücksichtigt. Eine aktive Mitarbeit in den Seminaren ist gewünscht, die Offenheit für religiöse Inhalte wird vorausgesetzt.

Während dieser Seminare hast du die Möglichkeit:

  • dich über den Arbeitsalltag auszutauschen und die Arbeitsfelder der anderen Freiwilligen kennenzulernen,
  • dich mit politischen, gesellschaftlichen und religiösen Themen auseinander zu setzen,
  • deine Kreativität zu entfalten,
  • die gemeinsame Freizeit zu gestalten und eine Menge Spaß zu haben.
Und was heißt das konkret?
Bildquelle: Freiwilligendienste im Erzbistum Hamburg
Auf dem FSJ-Blog kannst Du Dir zwei kurze Berichte zu zwei Seminarwochen für Freiwillige im FSJ und BFD durchlesen. Damit gewinnst Du einen ersten Einblick. Aber: Jedes Seminar ist unterschiedlich, da die Themen durch die Freiwilligen der Seminargruppe bestimmt werden und somit jede Woche auf die FSJ'ler und BFD'ler abgestimmt wird. Hier geht es zu den Berichten:
Kontakt
Bildungsreferentin
Lena Rehaag
Lange Reihe 2
20099  Hamburg
Tel.: (040) 22 72 16 62
E-Mail schreiben
Kontakt
Bildungsreferentin
Manuela Tenberge
Lange Reihe 2
20099  Hamburg
Tel.: (040) 22 72 16 65
E-Mail schreiben
Kontakt
Bildungsreferent
Tobias Weiske
Lange Reihe 2
20099  Hamburg
Tel.: (040) 22 72 16 63
E-Mail schreiben