Home > Freiwilligendienste > Begleitung > Präventionsschulung

Präventionsschulung

Im Freiwilligendienst steht die Arbeit mit Menschen im Vordergrund. Wo Menschen zusammen arbeiten, kann es zu Missverständnissen und Problem kommen. Dem wollen wir vorbeugen und unsere Freiwilligen von Vornherein auf Konfliktsituationen vorbereiten und für den Schutz von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen sensibilisieren. Alle Freiwilligen setzen sich innerhalb der Bildungsseminare mit die Problematik „sexualisierte Gewalt“ auseinander. Dies geschieht in Begleitung durch erfahrende Kinderschutzfachkräfte. Als katholische Kirche ist es uns ein Herzensanliegen unsere Freiwilligen in diesem Bereich präventiv zu schulen. Mehr Informationen hierzu auf: www.praevention-erzbistum-hamburg.de